About

Meridiani beherrscht wie kein anderes Möbelunternehmen die Kunst, zeitgemäße und zugleich vielseitige Kollektionen zu kreieren, mit denen sich eine Wohnung wie ein Kleidungsstück gestalten lässt. Die Klarheit des Designs und die konstante Suche nach neuen Materialien und Texturen stehen für gehobene Wohnansprüche. Stil und Identität sind präzise und klar erkennbar und bieten doch stets neue Inspirationsquellen und persönlichen Gestaltungsraum. Handwerkliches Können, technisches Knowhow sowie eine genaue Kenntnis der Materialien, Techniken und manuellen Verfahren sind die Grundpfeiler dieser durch und durch italienischen Kollektion.

Geschichte

Nach dreißig Jahren Erfahrung in der Polster- und Bettenproduktion gründete Renato Crosti im Jahre 1996 die Firma Meridiani und verwirklichte damit ein Herzensprojekt seiner Frau Laura Ferraro Crosti in Zusammenarbeit mit Designer Andrea Parisio, bis heute Art Director der Marke.

Rasch erwarb sich Meridiani ein internationales Renommee für edles Produktdesign und ein reichhaltiges Textilsortiment. Innerhalb weniger Jahre wurde die Marke zu einem Synonym für Qualität und zeitlose Eleganz: Ihre Innenausstattungsprojekte vermeiden kurzlebige Modeerscheinungen und Trends und sind doch stets aktuell.

Das erste Meridiani-Geschäft wurde 2000 in Mailand eröffnet. Heute verfügt die Marke über ein Vertriebsnetz aus Monobrand-Stores und Händlern in über fünfzig Ländern weltweit.

2016 schloss sich das Unternehmen der italienischen Holding IDB - Italian Design Brands S.p.A. an mit dem Ziel, sein bereits starker Präsenz auf den internationalen Märkten weiter auszubauen und in innovativen Bereichen Synergien zu entwickeln durch digitalen Wandel, gemeinsame Geschäftsstrategien und die Erschließung neuer Vertriebskanäle, etwa im Contract-Bereich.

Standort

Meridiani hat seinen Sitz in Misinto, einem Städtchen in der Brianza, etwa zwanzig Kilometer nördlich von Mailand.

Die Brianza war seit jeher ein Land der kreativen Köpfe, für dessen Wohlstand Unternehmergeist, Fleiß und Handwerkskunst eine entscheidende Rolle spielten. Hier liegen die Wurzeln der Markenidentität, und hier wird die gewachsene Produktionserfahrung lebendig erhalten, indem die Handwerkstradition bewahrt und zugleich mit Experimentierfreude und Innovation verbunden wird.

Das unersetzliche Können der Handwerksmeister verleiht den Projekten die Anmutung von handgefertigten Unikaten, wie sie für die Kultur des Brianzagebiets typisch sind.

© Meridiani | All Right Reserved
© Meridiani | All Right Reserved

Kollektionen

Eine Kollektion, die sich vom Wohn- und Essbereich über den Schlafbereich bis hin zum Outdoorbereich spannt: klare Formen, exakte Proportionen, essentielle Volumen. Die Open-Air-Kollektionen stehen mit ihren Details, wertvollen Materialien und der hochwertigen Verarbeitung den Möbeln für den Innenbereich in nichts nach.

Zeitlos elegante Möbelstücke ohne Firlefanz – essentiell, aber nicht zu streng – modern, aber nicht modernistisch. Ein Stil mit Wiedererkennungswert, ein neuer zeitgenössischer Klassiker, der Raum für individuelle Gestaltung lässt.

Kostbare Stoffe wie aus einer herrschaftlichen Garderobe: Leinen, Baumwolle, Samt und Chenille in eleganten Mustern verwandeln sich in Sofas, Betten und Sitzgelegenheiten. Die Weichheit des Feinleders und die Stärke des Leders werden durch Sattlernähte betont.

Sorgsam ausgesuchte Oberflächenmaterialien: Die Metalle sind perfekt abgestimmt auf die Lackfarben, die verschiedenen Holzarten, die Marmorsorten und das Harz, dessen durchweg manuelle Verarbeitung Unikate und Oberflächen mit Lichtreflexen und Tiefe entstehen lässt.

Designer

Meridianis Art Director und Designer Andrea Parisio, geboren 1964 im norditalienischen Lodi, besuchte das Europäische Designinstitut in Mailand und schloss die Kunstakademie in Pavia ab.
Nach Erfahrungen in der Gestaltung von Wohn- und Geschäftsräumen begann Andrea Parisio seine Zusammenarbeit mit Laura Ferraro Crosti, die 1996 zur Einweihung des ersten Geschäfts in Mailand führte: ein kreativer Raum und Ideenlabor, wo der Designer die ersten Produkte der Kollektion entwarf und ausstellte. Über die Jahre wurde die Kollektion erweitert, wobei die fortlaufende Zusammenarbeit mit dem Designer für ein stimmiges und homogenes Wachstum der Marke in stilistischer Hinsicht bürgt.

Als künstlerischer Leiter koordiniert Andrea Parisio das Markenimage sowie die Planung der Monobrand-Geschäfte und der Ausstellungsflächen bei internationalen Messen. Er lebt und arbeitet in Mailand.

© Meridiani | All Right Reserved
© Meridiani | All Right Reserved

Made in Italy

Jedes Meridiani Originalprodukt ist das Resultat bester Materialien, sorgfältigster Verarbeitung und genauer Qualitätskontrollen. Für Kompetenz, Fachwissen und ein Auge fürs Detail bürgen erfahrene Handwerker, deren manuelle Arbeit die industriellen Prozesse begleitet.

Für alle Meridiani Originalprodukte wird ein Echtheits- und Garantiezertifikat ausgestellt.

Zertifizierung 100 % MADE IN ITALY
Beim Kauf eines echten MERIDIANI-Produkts hat der Käufer die Garantie eines zertifizierten Produkts. Jeder Artikel ist mit einem Zertifikat versehen, welches dem Kunden den italienischen Ursprung und die Qualität der gekauften Produkte garantiert. Die Zertifikation 100 % MADE IN ITALY verlangt von den Firmen eine Reihe sorgfältiger Kontrollen, um sicherzustellen, dass der gesamte Produktionszyklus vollständig in Italien abläuft.

Key Numbers

1996 Gründungsjahr

75 Beschäftigte

1 Produktionsstätte in Misinto: 10.000 m2
100 % made in Italy

68.000m verarbeiteter Stoff pro Jahr

5.900 m² verarbeitetes Leder pro Jahr

Weltweite Präsenz in mehr als 50 Ländern

© Meridiani | All Right Reserved
© Meridiani | All Right Reserved

Keywords

Zeitlose Kollektionen

Vielseitiger und zeitgemäßer Stil

Klare Formen, exakte Proportionen, essenzielle Volumen

Komfortable Produkte

"Schön und gut gemacht"
Produktion und Lifestyle auf Italienisch

Handwerkliches Können und technisches Knowhow

Genaue Materialkenntnis

Hochwertige und erlesene Materialien


Die wichtigsten Etappen